Therapiestelle Zumikon

Frühberatungs- und Therapiestelle für Kinder
Geissacher 8
8126 Zumikon

Ihre Ansprechpartnerin vor Ort:

Frau Tanja Alther

Direktwahl058 307 17 46
Sekretariat058 307 10 11
Fax058 307 17 99

E-Mail
 

Tanja Alther
Fachleitung HFE, Heilpädagogische Früherzieherin:

Alle Therapie- und Förderangebote werden durch verschiedene Kostenträger finanziert und sind für die Familien kostenlos (Ausnahme: Franchise und Selbstbehalt bei der Krankenversicherung). Bitte melden Sie sich bei Fragen und Anliegen, wir haben immer ein offenes Ohr für Sie.

Die gute Zusammenarbeit mit Eltern, Ärzten und Fachpersonen liegt uns am Herzen.

Physiotherapie

In der Kinderphysiotherapie betreuen wir Kinder in allen Altersgruppen aus einem breitem Themenfeld. Unsere Therapeutinnen behandeln Säuglinge mit Seitenbevorzugung (Torticollis, Schiefhals, Plagiocephalie) und Entwicklungsverzögerungen, Kinder mit neurologischen, orthopädischen und rheumatologischen Krankheitsbildern sowie akuten und chronischen Atemwegserkrankungen. Die Therapie erfolgt sowohl während akuter Krankheitsphasen als auch als Langzeitbehandlungen. Bei Bedarf unterstützen wir die Anpassung von orthopädischen Hilfsmitteln.

In Zumikon bieten wir zusätzlich folgendes Spezialgebiet an: Die Behandlung von Cystischer Fibrose.


Patricia Grütter
Physiotherapeutin
E-Mail


Felicitas von Hülsen
Physiotherapeutin
E-Mail


Sibylle Menzi-Possa
Physiotherapeutin
E-Mail

Ergotherapie

Unsere Therapeutinnen behandeln Kinder mit motorischen Entwicklungsverzögerungen, neurologischen Krankheitsbildern, Aufmerksamkeitsproblemen (AD(H)S), emotionalen Anpassungsstörungen und Autismus-Spektrum-Störungen (ASS). Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Beratung bei der Anschaffung von Alltags-Hilfsmitteln für die Schule und zu Hause sowie deren individuelle Anpassung.


Marielle Huber
Ergotherapeutin
E-Mail


Rebekka Meier
Ergotherapeutin
E-Mail


Vanessa Roder
Ergotherapeutin
E-Mail

Heilpädagogische Früherziehung

In der Heilpädagogischen Früherziehung betreuen wir Kinder von der Geburt bis zum Kindergarteneintritt spielerisch. Wir bieten Ihnen eine Entwicklungs­abklärung für Ihr Kind an. Sollte ihr Kind eine Entwicklungs­verzögerung haben, kann es anschließend direkt bei uns gefördert werden. Auch für Kinder mit Autsimus-Spektrums-Störungen haben wir spezielle, besonders auf Ihr Kind abgestimmte Angebote. Wir begleiten und beraten Sie als Familie sowie das familiäre Umfeld. Bei einer unverbindlichen Erstberatung beantwortet unser Team gerne alle Fragen dazu, wie wir gemeinsam mit Ihnen Ihr Kind optimal unterstützen können.


Andrea Mörgeli
Heilpädagogische Früherzieherin
E-Mail