Pocket-Böögg

Die Herstellung des Pocket-Böögg und des Mini Pocket-Böögg erfolgt in der geschützten Werkstätte der Stiftung RgZ und gibt Menschen mit Behinderung eine sinnvolle Beschäftigung und macht sie stolz, dass sie bei der Produktion dieses Zürcher Traditionsproduktes dabei sein dürfen.

Entwickelt wurde die Idee des Pocket-Bööggs 2010 von der Zürcher Hochschule der Künste in Zusammenarbeit mit der Werkstätte Rauti der Stiftung RgZ. Das Projekt wird nach wie vor vom Zentralkomitee der Zünfte Zürichs begleitet und garantiert höchste Qualität und Exklusivität.

WICHTIGE INFORMATION

Bestellungen die heute (16. April 2021) nach 15.00 Uhr eintreffen, können nicht mehr zeitgerecht bis am Montag, 19. April 2021 geliefert werden!

Jetzt bestellen!

Pocket-Böögg bestellen

Header
Ihre Daten
captcha

Neu erhalten Sie den Bildband «Zu(ku)nft)», Dokumentation des abgesagten Sechseläutens, in Kombination mit einem Böögg. (Im Wert von CHF CHF 79.-)

Mini Pocket-Böögg + Buch
CHF 105.– inkl. MwSt. (statt CHF 121.-)

Pocket-Böögg + Buch
CHF 135.– inkl. MwSt. (statt CHF 158.-)

Pocket-Böögg
Grösseca. 34 cm
AufbauBaukastensystem gemäss mitgelieferter Anleitung
InhaltDrei Holzbürdeli (stapelbar), Böögg mit Accessoires (Kleber, Pfeife, Besen, Hut), zwei Lady-Kracher, drei Dochte
PreisCHF 79.00 (inkl. MwSt / exkl. Versandkosten)

 

Mini Pocket-Böögg
Grösseca. 21 cm
AufbauFixfertig zusammengebaut
InhaltEin Holzbürdeli, drei Dochte, zusammengebauter Böögg
PreisCHF 42.00 (inkl. MwSt / exkl. Versandkosten)

 

Besuchen Sie uns an der Rautistrasse 75 in Zürich Altstetten! Die beiden Pocket-Bööggen können Sie Montag-Freitag, 7.30 – 16.00 Uhr, im Shop des Restaurant Rauti kaufen oder mittels untenstehendem Bestellformular bequem nach Hause senden lassen (zuzüglich Versandkosten). Bei Versand ins Ausland sind die zwei Lady-Kracher zu entfernen.

Für Mengen ab 30 Stück kontaktieren Sie bitte Frau Barbara Vonlaufen, Leiterin Arbeit, Telefon 058 307 14 00, E-Mail


Sicherheitshinweise
Der Pocket-Böögg und der Mini Pocket-Böögg dürfen nur im Freien, an einem windgeschützten Ort, auf einer ebenen, feuerfesten Unterlage (z.B. Feuerstelle) abgebrannt werden. Die Sicherheitsdistanz zu Gebäuden und brennbaren Materialen muss 5 Meter betragen. Der Gegenstand darf von Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren nur in Begleitung von Erwachsenen abgebrannt werden. Eventuell abweichende kantonale oder kommunale Bestimmungen beachten. Der Produzent lehnt jede Haftung ab.

 

Die Produkte unserer Klienten können Sie im Restaurant Rauti an der Rautistrasse 75 in Zürich kaufen.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag, 7.30 – 16 Uhr
oder nach Vereinbarung